Digitalisierung kann

Menschenleben retten

blaue Streifen
placeholder

In der Medizin geht es um Sekunden

Aktuelle Statistiken zeigen, dass durch eine größere Transparenz in der Notfallmedizin viele Behandlungsfehler vermieden werden könnten. Digitale Produkte können hier helfen. Ärzte müssen unter Hochspannung schnell folgenschwere Entscheidungen treffen. Das hier Fehler passieren können ist nur menschlich.

Aus diesem Grund kam Dr. med. Steffen Grautoff, Oberarzt der Zentralen Notaufnahme des Klinikums Herford, auf uns zu. Er weiß, unter welchem Druck Ärzte in Extremsituationen Entscheidungen über die richtige Medikation treffen müssen und welche Daten in diesem von Stress geprägtem Umfeld sinnvoll sind und zu einer besseren Behandlungsqualität führen.

Pragmatische und effiziente Problemlösung

Gemeinsam mit Herrn Dr. Grautoff hat ein Team von Rheingans Digital Enabler eine digitale, individuelle Anwendung konzipiert und entwickelt, die intuitiv und übersichtlich alle relevanten und notwendigen Daten für die Behandlungssituation in der Notaufnahme darstellt.

Screenshot

Und mehr noch:

Nicht nur die Daten werden sinnvoll für Nutzer visuell aufbereitet, sondern auch, durch ein pflegbares Regelwerk, in Relation gesetzt und entsprechende Handlungsempfehlungen für die akute Situation abgeleitet. Wann dürfen bestimmte Medikamentengruppen gegeben werden? Welche Schlüsse lassen sich aus bestimmten Kombinationen von Vital-, Blut- oder EKG-Werte ableiten? All dies wird während der Nutzung in den jeweiligen Behandlungssituationen dem jeweiligen Arzt zur Verfügung gestellt.

So lassen sich nicht nur die am häufigsten auftretenden Behandlungsfehler vermeiden, sondern am Ende sogar echte Menschenleben retten!

Mit einem zielgerichteten, pragmatischem und agilem Projektablauf haben wir die mittlerweile „MedCoordinator“ getaufte Anwendung in nur wenigen Wochen von einer ersten Idee in eine funktionierende Anwendung verwandelt, die bereits im Klinikum Herford getestet wird und in weiteren Iterationen stetig verbessert werden kann.

Die Enabler

Lasse Rheingans

Lasse Rheingans

Geschäftsführer

Sarah Hahn

Sarah Hahn

Projektmanagement

Luca Anzaldo

Luca Anzaldo

Entwicklung

Victoria Haag

Victoria Haag

Konzeption

Schreiben Sie uns Hand

hallo@digitalenabler.deschwarzer Pfeil

Rufen sie uns an Telefonhörer

+49 521 - 44 81 42 0schwarzer Pfeil
rote Linien